Content Banner

Fakten

Anzeige endet

22.01.2022

Anstellungsart

Teilzeit mit 15 Stunden pro Woche

Art der Bewerbung

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen

Kontakt

SICK AG
Erwin-Sick-Straße 1
79183 Waldkirch

Einsatzort:

Waldkirch

Bei Rückfragen

Sarah Disch
Recruiterin
07681 2020

Link zur Homepage


Visits

413
*Der Mensch zählt, nicht das Geschlecht. Wir setzen auf Vielfalt, lehnen Diskriminierung ab und denken nicht in Kategorien wie etwa Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Behinderung, Alter oder sexuelle Identität.

Werkstudent* Softwareentwicklung - Teilzeit - befristet (Job-ID 23692)

22.11.2021
SICK - Waldkirch
Elektrotechnik, Informatik, Informationstechnik, Software-Technologie

Aufgaben

• Mitarbeit in der Softwareentwicklung im Bereich Industrial Safety
• Weiterentwicklung einer Diagnoseanwendung auf Basis von Webtechnologien
• Neuentwicklung und Anpassungen sowohl im Frontend- als auch im Backend-Bereich (Full-Stack)
• Mitarbeit in einem professionellen, agilen Softwareentwicklungsprozess unter Einsatz moderner Webtechnologien
• Gegebenenfalls Möglichkeit zur Erarbeitung einer Thesis im Anschluss an die Werkstudententätigkeit

Qualifikation

• Studium in Softwareengineering, Informationstechnik, Informatik, Elektrotechnik oder vergleichbarer Studiengang
• Erfahrung im Umgang mit gängigen Webtechnologien, z. B. Angular, HTML5, CSS, JavaScript
• Kenntnisse in mindestens einer objektorientierten Programmiersprache (z. B. C#, Java)
• Kenntnisse in Node.js von Vorteil
• Gute Englischkenntnisse
• Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
• Systematische und strukturierte Arbeitsweise sowie hohe Lernbereitschaft
• Kreativität und Innovationsfreude

Benefits

• Attraktives Grundentgelt
• Flexible Arbeitszeiten

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Gute Englischkenntnisse
Beginn: ab sofort
Dauer: 12 Monate
Vergütung:
Anzahl der Plätze:

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
SICK ist einer der weltweit führenden Lösungsanbieter für sensorbasierte Applikationen für industrielle Anwendungen. Das 1946 von Dr.-Ing. e. h. Erwin Sick gegründete Unternehmen mit Stammsitz in Waldkirch im Breisgau nahe Freiburg zählt zu den Technologie- und Marktführern und ist mit mehr als 50 Tochtergesellschaften und Beteiligungen sowie zahlreichen Vertretungen rund um den Globus präsent. Im Geschäftsjahr 2019 beschäftigte SICK mehr als 10.000 Mitarbeiter weltweit und erzielte einen Konzernumsatz von rund 1,8 Mrd. Euro.

Unternehmensgröße
5001-10000 Mitarbeiter

Branchen
Großhandel mit sonstigen Ausrüstungen und Zubehör für Maschinen sowie mit technischem Bedarf, Herst. von Prüfmaschinen, Herst. von elektrischen Mess-, Kontroll-, Navigations- u. ä. Instrumenten und Vorrichtungen, Herst. von sonstigen elektronischen Bauelementen

Logo der Jobbörse Berufsstart