Content Banner

Fakten

Anzeige endet

17.11.2020

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen

Kontakt

Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Nevinghoff 40
48147 Münster

Einsatzort:

Warendorf

Bei Rückfragen

Jessica Lütke Föller
0251 2376 623

Link zur Homepage


Visits

368
Arbeiten Sie mit uns gemeinsam in einem motivierten und engagierten Team für die Grüne Branche!

Unternehmensberater/in (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Schweinehaltung

17.10.2020
Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen - Warendorf
BWL, Agrarwissenschaft

Aufgaben

•Zu Ihren Aufgaben gehört die Betreuung von ökonomisch zu beratenden Unternehmen mit dem Ziel einer kontinuierlichen Unternehmensentwicklung
•Sie führen einzelbetriebliche Beratungen zu betriebswirtschaftlichen Fragestellungen in der Schweinehaltung durch
•Sie analysieren Schwachstellen durch jährliche Betriebszweigauswertungen
•Zu Ihren Aufgaben gehört des Weiteren die Gesamtunternehmensanalyse durch Bilanzanalyse sowie die da-rauf aufbauende Erstellung von Entwicklungsstrategien im Rahmen einzelbetrieblicher Unternehmensplanungen
•Sie führen Vorträge im Rahmen von Gruppenveranstaltungen durch
•Sie organisieren und moderieren Gruppenveranstaltungen und Exkursionen
u.v.m.

Qualifikation

•Universitäts- oder Fachhochschulabschluss Agrarwirtschaft (Bachelor oder Diplom) oder anderer, den Auf-gabenschwerpunkten entsprechender Fachrichtung, zum Zeitpunkt der Einstellung
•Betriebswirtschaftliche Kenntnisse und praktische Erfahrung in der Schweinehaltung
•Bereitschaft sich in Spezialfragen der Schweinehaltung einzuarbeiten
•Sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit mit gezielter Kundenorientierung
•Sicherer Umgang mit den MS-Office-EDV-Programmen
•PKW-Führerschein

Benefits

flexible Arbeitszeiten - umfassende Fort- und Weiterbildungen - E-Learning - 30 Tage Jahresurlaub - zusätzliche Altersvorsorge über die VBL - Betriebl. Gesundheitsmanagement

•Es handelt sich um eine zunächst für ein Jahr befristete Stelle, die nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) nach Entgeltgruppe 10 (mit Perspektive Entgeltgruppe 11) dotiert ist.
•Die Stelle ist grundsätzlich teilbar und daher auch für Teilzeitkräfte geeignet. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden Frauen bei gleicher Qualifikation nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sind erwünscht.

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse:
Beginn: 01.01.2021
Dauer:
Vergütung:
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung


Unternehmensgröße
1001-5000 Mitarbeiter

Branchen
allge. öffentliche Verwaltung

Logo der Jobbörse Berufsstart